Mittwoch, 23. August 2006

Pinke PSP...

Also doch, es gibt sie wirklich die PlayStation Portable in Pink.

psppinkhi8

Angeblich soll sich dazu auch eine pinke PS2 gesellen.

ps2pink

Oje, und dann sach noch mal einer, Mädchen würden nicht gamen... Fehlt nur noch Pink als Testimonial ...

Und wohin jetzt mit dem ganzen Geld?

ALso den 8 Mille von gestern Abend und den 10-12 von Chelsea? Das frage nicht nur ich mich. Der Kicker hat dieser Frage sogar eine eigene Fotostrecke gewidmet. Irgendwie reißt die Liebe zu den Nachbarn von der Nordsee nicht ab, habe ich so den Eindruck. Anyway, den Enke brauchen wir nun wirklich nicht...

Der Euphemismus aus der Lausitz

Für mich ist ein weiteres Mal klar geworden, warum ich mich nicht wirklich gefreut habe über den Aufstieg von Cottbus.

Es ist und bleibt dieses Stadion und diese Fans. Ich habe keine Ahnung warum das Ding "Stadion der Freundschaft" heißt, wenn man dort alles bekommt, aber eben keine Freundschaft...

Kann sich jemand noch an das Relegationsspiel zwischen Cottbus und Hannover 1997 zum Aufstieg in die 2. Liga erinnern (Du vielleicht Suedtribuene, bist da ja Fachmann ;-) )?

Wieder war es das Stadion der Freundschaft, das diesen Namen nicht verdiente. Mittlerweile 8 Jahre nach Maueröffnung wurden die Hannoveraner dermaßen behandelt, dass mir dafür keine Worte einfallen (und ich bin KEIN Hannover-Fan, wie Ihr ja wisst).
Im Team von Hannover sahen sich vor allem Gerald Asamoah und Otto Addo den wüsten Beschimpfungen der "Fans" ausgesetzt, und es passierte nix, gar nix. Unvergessen die Szene, wie sich der damalige Hannover Trainer Reinhold Fanz öffentich schämte, ob der Dumpfheit Besessenheit der Schlachtenbummler aus dem Cottbuser Lager.

Und daran habe ich mich erinnert am Samstag als Demel den Weg in die Kabine suchte nach der roten Karte. Ich dachte echt mit meinem verklärten Blick, dass es sowas nicht mehr gibt.
Klar, dass Demel gehen muss, wenn er seine Hände nicht bei sich behält, ist gekauft. Unklar, dass sowohl McKenna als auch da Silva ungeschoren davon kamen. McKenna bracht m.E. die ganze Schoße zum Kochen und der Rempler von da Silva inklusive sein rassistischer Spruch (den er natürlich leugnet) hätten bestraft werden müssen.

Aber Schiri Perl (aus München) war sowieso irgendwie falsch gepolt an dem Tag.
Ich kann nicht sicher wissen, dass ein Handspiel im Strafraum vorliegt aber gleichzeitig vergessen, wer es gemacht hat. Solche Pfeifen haben echt mal eine schöpferische Pause verdient.

Abgesehen davon hat der HSV sowas von Sch***e gespielt, hätte nicht geweint, wenn sie verloren hätten, verdient wäre es allemal gewesen....

War das...

der "Brustlöser"?

m_Fans_Osa

m_Jubel_van_der_Vaart

m_Jubel_ganze_Mannschaft

Bilder [via hsv.de]

Aktuelle Beiträge

Ich auch....
nächstes Mal melde ich mich, echt. Aber dieses...
Pistolero - 13. Mai, 20:08
Auf die
Auf die Spannung hätte ich gern verzichtet......
pleitegeiger - 13. Mai, 20:01
Der letzte Beitrag hier.
Vor den Toren von Cottbus Anfänglich war ich...
Pistolero - 13. Mai, 11:48
Vranjes? Was hat denn...
Vranjes? Was hat denn dei Hand da zu suchen? Tätschlen...
Pistolero - 8. Mai, 10:19
Also über Wiese...
Also über Wiese müssen wir nicht diskutieren....
DonParrot - 8. Mai, 09:55

Status

Online seit 4709 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 29. Aug, 11:34

Suche

 

Feeds

Numeros

kostenloser Counter

Magazin & Community X-Stat.de

Archiv

August 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
17
20
21
22
25
27
30
31
 
 
 
 

User Status

Du bist nicht angemeldet.